Bei den hier angebenen Daten zum Alter handelt es sich oftmals um geschätzte Werte, da wir das genaue Alter nicht immer kennen. Andere Angaben wie z.B. die Größe sind Ansichtssache.
Vivo
GeborenJanuar 2017
GeschlechtRüde, kastriert
RasseMischling (evtl. Dackel/Cocker)
Größeklein
PflegestelleUnd es hat wieder einmal zugeschlagen! Das Pflegestellenversagersyndrom. Vivo darf nun für immer bei seiner Pflegestelle bleiben.Schön für Vivo, der so viel Spaß mit seiner neuen Hundeschwester Lisa hat. Wir wünschen Vivo und seinem neuen Rudel alles Gute für die Zukunft und eine tolle, spannende und vor allem sorgenfreie gemeinsame Zeit.

Vivo

Update Februar 2019:

Vivo lebt mittlerweile auf einer Pflegestelle in Deutschland mit einer jungen Hündin zusammen. Er ist ein fröhlicher unkomplizierter junger Hund, der  schnell lernt und sich an seinem Pflegefrauchen orientiert.

Draußen ist er noch etwas unsicher mit all den neuen Eindrücken. Dann bleibt er stehen und beobachtet erstmal. Aber zusammen mit Pflegeschwester und -frauchen meistert er alle neuen Situationen.

Er ist stubenrein, läuft schon ganz gut an der Leine und bleibt, zusammen mit der Hündin, kurze Zeit entspannt alleine. Auto fahren findet er nicht ganz so toll, aber das wird sicher noch.

Vivo ist mit Artgenossen verträglich und anfangs eher etwas unterwürfig. Mit ihm bekannten Hunden spielt und tobt er ausgelassen.

Wer gibt dem liebenswerten kleinen Kerl ein Zuhause in dem er viel erleben und lernen darf, wie es für einen jungen Hund sein soll?

Er wird ein toller Begleiter werden.

Januar 2019:

Vivo stammt aus dem großen Tierheim auf Teneriffa, wo er völlig verängstigt mit vielen anderen Hunden in einem Zwinger saß. Mittlerweile durfte er das Tierheim verlassen und zeigt sich in der Hundepension als fröhlicher, verspielter Junghund, er ist sehr offen dem Menschen gegenüber und spielt auch gerne mit seinen Artgenossen.

Hier ein paar Bilder. Zur Vergrößerung bitte ein Bild anklicken.