Tanita

NameTanita
Geborenca. 2018
GeschlechtHündin, kastriert
RasseMischling
Größeca. 45 cm und 20 Kilo Gewicht
PflegestelleTanita ist auf ihrer Pflegestelle im Raum Mainz angekommen und freut sich über Besuch 🙂

Bei den hier angebenen Daten zum Alter handelt es sich oftmals um geschätzte Werte, da wir das genaue Alter nicht immer kennen. Andere Angaben wie z.B. die Größe sind Ansichtssache.

Tanita

die Filzmaus, hat ihre ersten Badeeinheiten und Frisieraktionen sehr geduldig überstanden. 2,8 Kilo Fell (und was da sonst noch drin war) mussten entfernt werden. Jetzt wiegt sie noch gut 20 Kilo und könnte noch etwas an Gewicht verlieren. Das wird sicher kein Problem, denn jetzt kann sie sich wieder bewegen 🙂

Auch den ersten Tierarztbesuch hat sie mit Bravour bestanden.

Sie lebt auf einer Pflegestelle mit 4 anderen Hunden und Katzen zusammen. Da gibt es keinerlei Probleme . Bisher ist sie eine eher ruhige Hündin, die Schmuseeinheiten über alles liebt. Sie läuft schon ganz gut an der Leine, ist draußen an allem interessiert und Umweltgeräusche erschrecken sie nicht wirklich. Da sie sehr Futteraffin ist, kann der mensch darüber sicher erstmal viel erreichen.  Ob sie Hütetendenzen hat, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht  sagen. Wir denken, dass  Kinder auf jeden Fall schon älter sein sollten (ca. 10 Jahre).

Auto fahren findet sie noch nicht so toll, aber das ist ja auch verständlich. Stubenrein war sie von Tag 1 an (abgesehen von einem „Durchfallmalheur“).

Sie kann sowohl als Zweithund, als auch als Einzelhund vermittelt werden.

Die TierschützerInnen vor Ort beschreiben die Fellmaus so:

Zunächst verbellte TANITA uns. Dies wurde nicht ernst genommen bzw. ignoriert und sie wurde angefasst. Sofort wurde sie ruhig. Sie zeigt keinerlei Abwehrreaktionen, sondern das Gegenteil. Sobald sie wusste, dass unsere Hände streicheln, rückte sie stets sofort zu uns nach, wenn wir die Zärtlichkeiten unterbrachen.

Sie lebt mit zwei weiteren Hunden zusammen und zeigte sich verträglich.

Auch mit den Nerven ist die arme Hündin schon ziemlich fertig, und wenn sie dann liebevolle Streicheleinheiten erfährt, kann sie das kaum glauben.
TANITA sollte dringend raus aus Bucov, wo sie seit Mitte letzten Jahres schon sitzt. Sie braucht so dringend Pflege, die vor Ort nicht möglich ist!

Deshalb ist sie nun zum Notfall geworden 🙁   Das Fell total verfilzt und die Haut darunter beginnt sich zu entzünden.

Video:

https://www.facebook.com/tierheimsuceava/videos/846965023364394

Bei Interesse an diesem tollen Hund füllen Sie doch bitte das Formular Vermittlungsanfrage aus oder rufen uns an unter der Telefonnummer 06138/928586 oder 06136/756897

Bilder

Hier ein paar Bilder. Zur Vergrößerung bitte ein Bild anklicken.