Ouzo, dieser aufgeschlossene junge Welpe hat es geschafft. Er hat nach kurzer Zeit sein für immer Zuhause gefunden. Das ist gut so, denn nun haben er und seine Familie die schönste Zeit zusammen vor sich. Wir wünschen Ouzo und seiner Familie eine tolle und sorgenfreie gemeinsame Zukunft.

Bericht der Pflegestelle

Ich hab dir einen Ouzo mitgebracht, sagte meine Frau als ich sie vom Flughafen abholte. Nur leider konnte ich diesen Ouzo nicht trinken, denn er hat 4 Pfoten und läuft munter durch Haus und Garten. 😉

Aber Spaß beiseite. Ouzo hätte im Shelter von Santorini keine guten Chancen gehabt, so dass er den letzten Platz im Handgepäck bekam. Hier bei uns fügt er sich bestens in das Rudel ein. Er liebt es mit unseren anderen Hunden zu spielen. Lernt von ihnen Respekt und andere wichtige Dinge. Man kann den Kleinen sogar als stubenrein bezeichnen. Bisher hat es nur eine Pfütze im Wohnzimmer gegeben. Unsere Katzen findet er spannend, aber er bleibt trotzdem ganz cool. Er läuft schon prima an der Leine und hat alle Voraussetzungen ein toller Familienhund zu werden.

Hier ein paar Bilder. Zur Vergrößerung bitte ein Bild anklicken.