Gaijus

NameGaijus
Geborenca. 2019
GeschlechtRüde, kastriert
RasseMischling
Größeeher Klein, ca. 7 Kilo
PflegestelleGaijus ist auf seiner Pflegestelle im Raum Mainz angekommen.

Bei den hier angebenen Daten zum Alter handelt es sich oftmals um geschätzte Werte, da wir das genaue Alter nicht immer kennen. Andere Angaben wie z.B. die Größe sind Ansichtssache.

Gaijus

Vor einiger Zeit wurde Gajus zusammen mit 49 weiteren Hunden aus einem Messie-Haushalt einer überforderten alten Dame in der Nähe von Patras im Norden Griechenlands geholt. Nach der medizinischen Versorgung, bei der sie gechipt, geimpft und kastriert wurden, geht es Gaijus und den anderen Hunden die in einer kleinen Hundepension unterkommen konnten, nun soweit gut und sie warten dort auf ihre Ausreise.

Gaijus kannte bis dahin nur ein Leben im Müll. Er hatte das Grundstück schon lange Zeit nicht mehr verlassen und zeigte sich dementsprechend anfangs verunsichert in seiner neuen Situation. Mit vertrauensvollem Umgang hat Gaijus aber schnell gelernt, dass Menschen ihm nichts Böses wollen und ist rasch aufgetaut. Zwar ist er immer noch eher vorsichtig und schüchtern, am Ende siegt aber bereits die Neugier.

Gaijus ist ein lieber, verschmuster Kerl. Kleine Kinder kennt er nicht, diese verunsichern ihn. Mit anderen Hunden zeigt er sich zwar verträglich und spielt auch gerne, wäre aber in seinem neuen Zuhause sicher auch gerne Einzelprinz.  Er muss noch manches noch lernen, wie zum Beispiel das Laufen an der Leine, was er  in der bisherigen Haltung versäumt hat.

Gaijus ist bereit, in sein zweites Leben durchzustarten! Er wartet jetzt sehnsüchtig auf ein neues, liebevolles Zuhause bei  Menschen die ihm Zeit geben anzukommen und erstmal nicht allzuviel von ihm erwarten.

Auf seiner Pflegestelle erlebt er jetzt zum 1. Mal was es heißt ein artegerechtes Leben zu führen. Er ist sehr menschenbezogen und verfolgt seine neue Bezugsperson auf Schritt und Tritt. Geschirr anziehen und an der Leine laufen klappt schon recht gut. Er ist ein schlauer kleiner Mann, der sicher schnell alles lernen wird, wenn seine Menschen geduldig mit ihm die neue Welt entdecken.

Wir drücken ganz doll die Daumen!

Die Pflegestelle beschreibt den kleinen Mann so:

Vito ist ein kleiner schlauer Kerl, der gerne in Gesellschaft ist. Er liebt es gekrault zu werden und mag es im Garten zu spielen und auch abends in der Dämmerung liegt er gerne auf der Terrasse und beobachtet die Natur. Spaziergänge im Feld machen ihm Freude, besonders den Weg ab zu schnuppern.

Bei Interesse an diesem tollen Hund füllen Sie doch bitte das Formular Vermittlungsanfrage aus oder rufen uns an unter der Telefonnummer 06138/928586 oder 06136/756897

Bilder

Hier ein paar Bilder. Zur Vergrößerung bitte ein Bild anklicken.