Bei den hier angebenen Daten zum Alter handelt es sich oftmals um geschätzte Werte, da wir das genaue Alter nicht immer kennen. Andere Angaben wie z.B. die Größe sind Ansichtssache.
Andy
Geboren22. Mai 2018
GeschlechtRüde
RasseMischling
Größemittelgroß bis groß , ca. 18 Kilo
PflegestelleAndy befindet sich noch in Almeria. Er kann nach Deutschland kommen, sobald wir eine Pflege- bzw. Endstelle für ihn gefunden haben. Auch suchen wir immer Rettungspaten für unsere Hunde aus Almeria.
Almas Kinder

Die Mutter von Andy (Alma) hatte bisher kein schönes Leben….als „Zuchthündin“ bei einem Schäfer, produzierte sie für ihn Nachwuchs, bis….. sie hochträchtig in einer spanischen Tötungsstation mit drei weiteren Kindern (Abbie, Amber und Anuk) landete. Dort holten wir sie in letzter Sekunde heraus, denn kaum auf der spanischen Pflegestelle angekommen begann die Geburt.  Nun leben Alma und ihre 7 Babies (Alana, Alessa, Ayla, Ailin, Andy, Artemis und Aris) in Spanien auf einer privaten Pflegestelle. Sie ist eine tolle Mama und eine verschmuste Hündin.

Alle Welpen haben mittlerweile eine Familie in Deutschland gefunden….nur Andy wartet immer noch sehnsüchtig in der kleinen Hundepension von Marcos. Leider lernt er hier nicht viel an Umweltreizen kennen und auch Menschen. Er ist allem was fremd ist sehr skeptisch gegenüber und braucht sicher MEnschen die die nötige Geduld und den richtigen Umgang mit ihm haben, damit er Alles nötige für ein glückliches und aufregendes Leben lernen darf.

Wir wünschen uns für den jungen Mann ein Zuhause mit Garten, ohne kleine Kinder, gerne mit einem souveränen Ersthund.

Wer gibt dem lieben Kerl endlich eine Chance ???

Wir suchen für Andy eine Pflegestelle im Raum Mainz-Wiesbaden, vielleicht ja mit der Option ihn zu adoptieren, wenn er zu ihnen passt?

Bei Interesse an diesem tollen Hund füllen Sie doch bitte das Formular Vermittlungsanfrage aus oder rufen uns an unter der Telefonnummer 06138/928586 oder 06136/756897

Hier ein paar Bilder. Zur Vergrößerung bitte ein Bild anklicken.