Noam und Sunny

NameNoam, Sunny und Bula
GeborenEnde Mai 2021
Geschlecht2 Hündinnen, 1Rüde, alle kastriert
RasseMischling
Größewerden vermutlich mittelgroß, sie sind eher zart und zierlich gebaut.
PflegestelleDie drei Jungspunde befinden sich noch in Sri Lanka. Der Flug ist bereits gebucht. Leider sind die Adoptanten abgesprungen, deshalb suchen wir dringend neue Adoptanten. Natürlich kann jedeR einzeln vermittelt werden.

Bei den hier angebenen Daten zum Alter handelt es sich oftmals um geschätzte Werte, da wir das genaue Alter nicht immer kennen. Andere Angaben wie z.B. die Größe sind Ansichtssache.

Noam, Sunny, Bula und ihre Geschichte

Hilferuf einer deutschen Tierschützerin aus Sri Lanka:

Ich selbst habe noch bis Anfang diesen Jahres auf der Insel gelebt und privat Tierschutz ausgeübt bzw. verschiedene Shelter unterstützt.

Der „Unfall“ ist kurz nach meiner Abreise passiert. Die Familie die vor Ort viele Tiere von mir betreut, ist kurz vor einem Lockdown umgezogen. Der Sterilisationstermin für Lucy stand schon und mußte auf Grund des Lockdown leider zwei mal verschoben werden …. während dieser Zeit ist die Hündin geschlechtsreif geworden und dann auch direkt schwanger … sowas ist mir in der ganzen Zeit in der ich dort gelebt habe so noch nie passiert.

Da es Lucy, so heißt die Mama, sehr gut geht, hat sie nicht wie üblicherweise die armen Hunde dort eins, zwei oder max. drei Babys bekommen, sondern 8!!!

Die meisten konnten bereits vor Ort vermittelt werden. Aber nun ist mein größter Alptraum passiert. Die Adoptanten aus Deutschland sind abgesprungen und die Hunde sind schon so gut wie auf dem Weg.

Die Hunde werden maximal Knie hoch. Es sind drei Geschwister aus einem Wurf. und am 9. Mai 2021 geboren. Die Hunde sind alle sehr zierlich, schlank und filigran. Alle sind natürlich kastriert, geimpft und gechipt. Es sind zwei Mädchen Noam: mit der schwarzen Schnauze, Sunny: schwarz) und ein Junge Bula mit weißer Schnauze). Noam, Sunny und Bula, heißen die drei.

Zur Zeit leben sie noch mit drei erwachsene Hunden, u.a. mit der Mama, und vier Katzen zusammen. Sie sind alle sehr sozial.

Nun suchen die drei dringend bis Ende November aufs Neue verantwortungsvolle Menschen, die ihnen eine 2. Chance geben.

Wir hoffen sehr dem kleinen Trio helfen zu können. Bei Interesse an einer der Fellnasen, schickt uns einfach eine Vermittlunganfrage.

Wir stellen dann gerne zügig den Kontakt her.

Bei Interesse an diesem tollen Hund füllen Sie doch bitte das Formular Vermittlungsanfrage aus oder rufen uns an unter der Telefonnummer 06138/928586 oder 06136/756897

Bilder

Hier ein paar Bilder. Zur Vergrößerung bitte ein Bild anklicken.