Hansel und Gretel

Neues aus Almeria…… 🙁

Befreundete Tierschutzkolleginnen besuchten unsere Kontakte vor Ort…und auch der Besuch der Perrera dort war eingeplant. Das ist immer ein schwieriger Gang, der das Herz schwer macht und den Kopf fast zum Platzen bringt, denn klar ist, nicht alle werden ĂŒberleben….
Wie immer um diese Jahreszeit war die Perrera ĂŒbervoll…

Da unsere 4 jungen SchĂŒtzlinge aus der letzten Aktion recht schnell ein Zuhause gefunden haben, viel unsere Entscheidung auf diese beiden Welpen…..

Das Team vor Ort reagierte schnell und konnte glĂŒcklicherweise umgehend eine Pflegestelle fĂŒr die beiden Minis finden, da sie nicht in der Hundepension untergebracht werden können….
Die ersten beiden Fotos sind noch in der Perrera und die weiteren nach ihrer Ankunft auf der Pflegestelle…. die beiden sind soweit stabil und bekommen jetzt ihre erste Impfung und wenn alles gut verlĂ€uft können sie Mitte November ausreisen.

Wie immer freuen wir uns zur Deckung der Kosten ĂŒber eine Spende!