Bei den hier angebenen Daten zum Alter handelt es sich oftmals um geschätzte Werte, da wir das genaue Alter nicht immer kennen. Andere Angaben wie z.B. die Größe sind Ansichtssache.
Mimmi
GeborenJanuar 2017
GeschlechtHündin
RasseMischling
Größeeher kleinbleibend
PflegestelleMimmi befindet sich auf einer Pflegestelle im Raum Mainz und kann dort gerne besucht werden.
Mimmi

Mimmi und ihr Bruder Nino landeten wie so viele ungewollte spanische Hundewelpen in einem Tierheim auf Teneriffa. Dort haben sie kaum eine Chance gut vermittelt zu werden, deshalb haben wir uns entschlossen den Beiden hier bei uns eine 2. Chance zu geben.

Bericht der Pflegestelle

Mimmi ist absolut verträglich mit anderen Hunden. Die Katzen werden auch mal angebellt und verfolgt, aber durch ihre Größe wirkt sie nicht wirklich bedrohlich. Es gibt auch Momente in denen sie gemeinsam auf dem Sofa liegen und sich gegenseitig abschlecken.
Anfangs zeigte sie große Scheu vor Menschen und ließ sich nicht anfassen. Nach nur einer Woche ist sie eine Schmusebacke geworden und genießt Kuscheleinheiten mit vertrauten Personen.
Draußen ist sie ein absolutes Energiebündel, flitzt ihre Runden und springt wie ein Reh durch die Felder. Sie läuft ganz manierlich an der Leine. Erscheint ihr etwas unheimlich bleibt sie stehen und beobachtet erst einmal, dann kann es weitergehen.
Sie ist aufmerksam, neugierig und lernt sehr schnell.
Mimmi ist stubenrein. Autofahren kennt sie. Alleine bleiben, mit den anderen Hunden, klappt auch schon ganz gut.
Wer möchte unserem Bambi mit Geduld zeigen, was die Welt noch alles Tolles zu bieten hat?

Bei Interesse an diesem tollen Hund füllen Sie doch bitte das Formular Vermittlungsanfrage aus oder rufen uns an unter der Telefonnummer 06136/756897 oder 06138/928586.

Hier ein paar Bilder. Zur Vergrößerung bitte ein Bild anklicken.